Warenkorb (0)

Über mich

Silvia Beck

  • Klangmassage nach Peter Hess
  • Naturenergetik-Ausbildung bei Gabriele Altmann
  • Weinviertler Kräuterführerin „Kraudara & Kräuterhexe“ in der  Weinviertler Kräuterakademie
  • Grüne Kosmetik bei Gabriela Nedoma
  • Kräuterpädagogik im LFI Eisenstadt

Die Kräuterkunde ist ein uraltes Wissen, das Wissen um die Pflanzen und ihr Wesen und um die unsichtbaren Kräfte die in der Natur und im Menschen wirken.  Seit Menschengedenken begleiten uns Pflanzen und sind uns Nahrung und Medizin. Jede Pflanze heilt auf ihre Art und trägt die Kraft und die Qualität der Jahreszeiten und des Universums in sich.

Es macht mir große Freude das Entstehen und Gedeihen der Pflanzen zu beobachten und ihre Veränderung im Jahreskreislauf zu verfolgen.  Ich freue mich, die Kraft der Heilkräuter auf verschiedene Arten zu nutzen, wie zB. Tinkturen und Ölauszüge ansetzen, Kräuter destillieren, Salben rühren, einen Sirup aus Kräutern ansetzen oder verschieden Kräuter sammeln und trocknen um auch im Winter eine gute Tasse Tee genießen zu können.

Der Gedanke mich selbst versorgen zu können, meine eigene Kosmetik, Nahrung und Medizin herzustellen, macht mich glücklich und zufrieden.

Wenn wir uns besinnen und der Natur lauschen, wenn wir uns die Zeit nehmen und uns zu den Pflanzen oder zu den Bäumen setzen, wenn wir versuchen mit der Natur zu leben, dann werden wir viel über die Kraft der Pflanzen erfahren und auch über uns selbst.

Wenn der Rhythmus der Natur, das Wachsen und das Keimen, das Blühen und das Vergehen, zum Rhythmus unseres Körpers wird, dann sind wir im Einklang mit der Natur und das richtige Heilmittel offenbart sich uns zur rechten Zeit.


Scroll to Top