Warenkorb (0)

Beltane – Walpurgisnacht

Heute feiern wir schon das nächste Jahreskreisfest – BELTANE – das Fest der strahlenden Sonne, ein Fest des Lebens, der Freude, der Fruchtbarkeit und der Vereinigung. . BEL bedeutet strahlend, leuchtend, glänzend. TENE oder auch TEINE ist das „Feuer“ Die Kelten teilten das Jahr in ein Sommerhalbjahr und ein Winterhalbjahr. Mit diesem Jahreskreisfest beginnt nun der Sommer und wir feiern den Sieg der Sonne über den Winter.
Ein Feuer gehört auch zu diesem Jahreskreisfest – das Feuer steht für Wärme und Transformation. Es gibt einige Bräuche und Rituale, die sich bis heute gehalten haben.
Ich persönlich habe beschlossen mich beim heutigen Fest ganz meiner Intuition hinzugeben. Die letzten Wochen waren durch den Rückzug eine Zeit des Innehaltens, der Innenschau und der Reflexion. GEDULD, ANNEHMEN, VERTRAUEN und einfach SEIN LASSEN – das war die größte Herausforderung für mich in den letzten Wochen. Bin ich doch ein „Kopfmensch“ und habe gerne die „Kontrolle“ und mache „Pläne“ für mein Leben. Für diese Erfahrung bin ich sehr dankbar und für das heutige Jahreskreisfest gilt für mich „ALLES PASSIERT ZU MEINEM BESTEN“.
Ich wünsche euch ein schönes Fest – wenn dieses Jahr auch alleine oder im kleinen Kreis – im Geiste sind wir doch alle verbunden.

Scroll to Top